Aus dem Schulleben

Martinstag mal anders

Coronabedingt konnte der große Martinszug durch Hangelar mit allen Schulen und Kindergärten ja dieses Jahr leider nicht stattfinden. Trotzdem haben wir den Martinstag an der EGS klassenintern ein bisschen gefeiert. In allen Klassen wurden fleißig Laternen gebastelt und stolz präsentiert. Und pünktlich am 11.11. stattete auch der Sankt Martin höchstpersönlich der Schule einen kleinen morgendlichen Besuch ab. Es wurde die Geschichte vom heiligen Martin erzählt, Martinslieder gehört und natürlich gab es zum Abschluss auch einen leckeren Wecken für alle.